Wer wir sind

Die Studentische Jägerschaft Hubertia zu Göttingen ist eine Studentenverbindung von Jägerinnen und Jägern.

Von jagdlich interessierten Studenten im Jahr 1962 gegründet sind wir eine der jüngsten Verbindungen an der alma mater gottingensis und vereinigen unter den Farben grün-rot-weiß jagende Studentinnen und Studenten der Georg-August-Universität und der Fachhochschule Forst. Die Beschäftigung mit der Jägerei steht im Vordergrund unseres Bundeslebens neben der Pflege studentischen Brauchtums:


Die SJ Hubertia ist eine farbentragende, nicht-schlagende, nicht-politische und nicht-konfessionelle Corporation. Wir erwarten von jedem, der zu uns gehören will konsequentes Eintreten für Jagd und Natur, Bereitschaft, auch nach der Jägerprüfung noch dazuzulernen, sowie die Jagdausübung nach den Grundsätzen der deutschen Waidgerechtigkeit und unter Berücksichtigung neuer Erkenntnisse der Jagdwissenschaft.